Historie

Gründung
Die Firma RMC-Systems wurde im Jahre 1982 als Einzelfirma in Oberhausen gegründet und 1985 in eine Gesellschaft mbH gewandelt. Im Frühjahr 1997 wurde der Standort nach Wesel in ein eigenes Gebäude verlagert.
Eigenentwicklungen
In den frühen Jahren der Computertechnik entstanden mehrere
Eigenentwicklungen, u. a.:
- Schnittstellen zwischen Computer und Typenradschreibmaschinen
- Dual Floppy Laufwerke mit IEEE 488 Interface
- Harddisk Laufwerke mit IEEE 488 Interface
- diverses Hardware Zubehör
Personal Computer Herstellung / Netzwerke
Ab 1984 wurde die Fertigung von Personal Computer unter eigenen Label „RMC“ nach Kundenwünschen aufgenommen. Besonders im Netzwerkbereich wurden deutliche Akzente und Prioritäten gesetzt, um gleichermaßen Bewährtes und Neues realisieren zu können.
Diese Konzepte bewährten sich über Jahre, was eine ständig wachsende Zahl von Anfragen an EDV- und Dienstleistungen zur Folge hatte. Durch permanente neue Entwicklungen und Innovationen konnten wir namhafte Industrie- und Mittelstandunternehmen als Kunden gewinnen.
Kundenstruktur
Zahlreiche Installationen in Universitäten, Industrieunternehmen, Ingenieur-büros, Entwicklungsabteilungen usw. haben erwiesen, dass RMC-Personal Computer sich als vollwertige Geräte einen guten Namen geschaffen haben.
Aktuelle Ausrichtung
Das Leistungsspektrum konzentriert sich auf Lösungen für IT - Bereiche, die möglichst komplett aus einer Hand einschließlich aller Service-Leistungen geliefert werden.